Ablaufinformation Leasingangebot Drucken E-Mail
Unsere Leasing-Dienstleistungen:

Auf Ihre Anfrage hin suchen wir für Sie das günstigste Leasingangebot Ihres Wunsch-Fahrzeugs.
Wir kooperieren dabei mit Vertragshändlern der Marken BMW, VW, Audi, Mercedes Benz, Volvo und Renault.
Innerhalb von nur drei Werktagen legen wir Ihnen unser bestes Angebot vor. Sollte Ihnen
dieses Angebot zusagen, stellen wir in Ihrem Auftrag die Leasing-Anfrage beim jeweiligen Händler.
Der Abschluss des Leasingvertrages findet dann zwischen Ihnen und dem Vertragshändler statt.

Gebühren für unsere Vermittlung fallen dabei NICHT an. Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenlos!

Selbstverständlich erhalten Sie dabei stets die volle Garantie / Gewährleistung der Hersteller.

Für eine Angebotserstellung benötigen wir von Ihnen die folgenden Angaben:

- Die Spezifikation Ihres Wunschfahrzeugs (z.B. über den Online-Konfigurator des Herstellers)

- Die gewünschte Leasingdauer (i.d.R. 24 oder 36 Monate)

- Die geplante Kilometerlaufleistung pro Jahr

- Der gewünschte Anzahlungsbetrag (auch ohne Anzahlung möglich)

 

Grundsätzlich: Wir empfehlen unseren Kunden in den meisten Fällen das Kilometerleasing. Es gibt
natürlich auch Fälle, in denen ein Restwertleasing sinnvoll ist, jedoch ist für die meisten Kunden, welche 
leasen möchten, der Sinn darin enthalten, ein relativ junges oder neues Fahrzeug für einen absehbaren
Zeitraum zu nutzen, ohne den hohen Wertverlust in den ersten drei Jahren tragen zu müssen.
Ein Kilometerleasing ist nichts anderes als eine Miete, mit genau kalkulierbaren Kosten
für die jeweilige Nutzung auf eine bestimmte Dauer hin. Um nachträgliche Kosten auszuschließen, ist daher
ein Kilometerleasing für viele Kunden das Sinnvollere, denn das Restwertrisiko trägt bei einem
Kilometerleasing stets die Leasingbank. 
Ein Restwertleasing ist speziell auch aufgrund des schwer abschätzbaren Restwertes vieler Fahrzeuge
heutzutage nur dann sinnvoll, wenn ein Kunde das Fahrzeug nach der Leasingzeit übernehmen möchte.